Urlaubsgäste

Urlaubsgäste

Von der Wiege des Skifahrens bis zum historischen Alpenstadtidyll.

Bludenz liegt zentral im Einzugsgebiet von fünf Talschaften. Mit dem Arlberg und der Silvretta-Montafon befinden sich darunter auch Wintersportregionen internationaler Prägung.

Aber auch das Brandnertal, das Große Walsertal und das Klostertal bieten ihren Gästen Erlebnis und Action auf höchstem Niveau. Und zwar sommers wie winters. Durch die vorteilhafte Lage unseres Hotel erreichen Sie diese Destinationen in kürzester Zeit - auch mit den Öffis und so können Sie leicht für tägliche Abwechslung sorgen.

Darüber hinaus kann Bludenz selbst mit einigen Highlights aufwarten. Mittelalterlicher Stadtkern mit südländischem Flair, zahlreiche Cafés und Einkehrmöglichkeiten, der Muttersberg, Wochenmärkte, Kino und Kultureinrichtungen unterschiedlicher Art bilden einen Kleinkosmos, in den einzutauchen sich lohnt. Mit dem ValBlu befindet sich zudem die einzige gedeckte Badeanlage der Region inklusive großzügiger, moderner Saunalandschaft und Freibad in unmittelbarer Nähe. Für (E-)Biker warten zahlreiche Bergrouten oder der sehr nahe gelegene Radweg darauf, erkundet zu werden.

Bludenz bringt’s!

Unser Hotel wiederum ist direkt angeschlossen an das Fohren Center mit anregendem Kulinarik- und Freizeitangebot. Dazu zählen das Wirtshaus Kohldampf inkl. schönem Gastgarten, das Strike Bowling Center, die Lazerfun Lasertag Arena, die Sudkessel Bar und der multifunktionale Fohren Saal.

Weiters verfügt das Hotel über eine eigene Garage für (E-)Bikes oder Rodel sowie einen beheizten Skiraum. Parkplätze sind ausreichend vorhanden, zudem gibt es vier Ladestationen für E-Autos. Die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist optimal und gut zu Fuß erreichbar.

Bludenz bildet den perfekten Ausgangspunkt für Aktivitäten aller Art. Im Sommer wie im Winter.

Region

Langeweile geht anders.

Egal ob Wandern, Biken, Ski- oder Motorradfahren – vom Alpstadt erreichen Sie alle Winter- und Sommersportgebiete in einer halben Stunde einfach und bequem per Bus, Bahn, Auto, Bike oder Motorrad. Zu Fuß sind Sie in nur wenigen Gehminuten am Bahnhof sowie in der historischen Altstadt von Bludenz.

Winter

Egal ob Ski-, Touren- oder Snowboardfans, Rodelhelden oder Schneeschuhwanderer: Die Region bietet buchstäblich und im übertragenen Sinn Perspektiven ohne Zahl.

Sommer

Wandern im Großraum Bludenz ist ein Erlebnis: Von den 3000er der Silvrettagruppe bis zu atmosphärischen Alpwanderungen im Rätikon. Und: Unweit vom Alpstadt gelegen befindet sich der Bludenzer Hausberg. Empfehlenswert! Adrenalin-Tipps: Bikepark Brandnertal und Singletrail Muttersberg für versierte Biker oder Rollen-Renn-Rodel im neuen Bludenzer Eiskanal.

Die Altstadt

Die Bludenzer Altstadt ist in puncto Größe überschaubar, verdient das Prädikat "alt" aber allemal. Lassen Sie sich bezaubern. Bei Bedarf auch auf dem Wege einer der zahlreichen Stadtführungen.

Zimbapark

Fleißig geshoppt werden darf im nahegelegenen Zimbapark. Und zwar in mehr als 50 verschiedenen Geschäften. Willkommen im zweitgrößten Shoppingcenter des Landes.

Frühstück

Bei unserem kontinentalen Frühstücksbüffet bleibt kein Mund trocken. Und falls doch: Für ausreichend Getränke ist gesorgt.

Kein Tag gleicht dem anderen.

Winter

Sommer

Shopping

Das Fohren Center verfügt über ein Wirtshaus mit beliebtem Gastgarten, ein uriges Pub mit Rundbar, eine Bowlinghalle mit 10 Bahnen sowie eine Lasertag Arena sowie ein Veranstaltungssaal für Hochzeiten, Geburtstage oder Kongresse. Das FohrenCenter ist unmittelbar an unser Haus angebunden.

Bedeutende Skigebiete wie die Arlbergregion, die Silvretta-Montafon oder das Brandnertal sind innerhalb einer halben Stunde mit dem Auto erreichbar. Der Arlberg ist mit seinen 88 Liftanlagen, 350 km präparierten Pisten und 200 km Tiefschneeabfahrten das größte Skigebiet Österreichs.

Rund um die Bergbahnen Brandnertal warten 64,4 Pistenkilometer, 3 Talabfahrten und eine Traumkulisse in glitzerndem Weiß auf Sie. Rodeln, nachtrodeln, Skitouren, winterwandern oder langlaufen sind nur einige Möglichkeiten.

Neu seit der Saison 2021/22 ist der Eiskanal in Bludenz, wo es nicht nur spannende, internationale Wettbewerbe zu verfolgen gibt, man kann sich auch selber Nervenkitzel abholen durch eine eisige Vutschko-Fahrt im Gäste-Bob.

(E-)Biken
Mit Ihrem (E-)Bike haben Sie die Qual der Wahl. Quasi um die Ecke ist schon der Radweg, auf welchem Sie tolle Touren in Richtung Klostertal, Montafon oder in die entgegengesetzte Richtung nach Feldkirch starten können. Da wir umgeben von wunderschönen Bergen sind, gibt es viel mehr Routen, als man in einem Urlaub erkunden kann. Für jeden Schwierigkeitsgrad gibt es z.B. hier empfehlenswerte Routen.

Pro Biken
Wer besondere „bike skills“ hat, wird bei unserem Hausberg, dem „Muttersberg“ fündig. Hier gibt es den Single Trail. 2,1 km lang, wobei man 720 Höhenmeter überwindet. Sie ist somit eine der längsten Strecke in Vorarlberg und bietet Anlieger, Wellen, Wurzeln, Sprünge, etc.
Viel zu bieten hat auch der Bikepark Brandnertal. 30 Kilometer Trails in allen Variationen – von Enduro- und Singletrails bis zu Flowlines, Freeride- und Downhillstrecken – warten auf Mountainbiker jeden Levels!

Motorrad Feeling
Auch motorisierte Biker schätzen das Hotel Alpstadt, dessen Lage sowie das Fohren Center, wobei der Gastgarten ein idealer Zwischenstopp darstellt. Autobahnanbindung und Bundesstraße sind sehr nahe gelegen, beliebte Touren mit dem Motorrad sind z.B. über den Arlbergpass oder in den Bregenzerwald.

Wanderparadies
Sie können an Ort und Stelle Ihre Wanderung starten, der Hausberg „Muttersberg“ steht fast vor der Türe und bietet in sich wiederum mehrere verschiedene Wanderrouten. Bludenz Tourismus führt eine empfehlenswerte Übersicht mit verschiedenen Routen in und um Bludenz.

Eiskanal einmal anders
Ein Spektakel der besonderen Art gibt’s im neuen „Eiskanal“. Rodel-Spaß im Sommer? Ja, in Bludenz kein Problem. Mit einem Rollen-Renn-Rodel ist die Fahrt für kühne Fahrer ein rasantes und unvergessliches Abenteuer.

Wasserratten
In Bludenz gibt’s beim Val Blu ein tolles Frei- und Hallenbad. Etwas außerhalb von Bludenz findet man viele Naturseen vor, damit dem Badespaß genüge getan wird.

Tennis
Der TC Bludenz bietet Tennisspielern top gepflegte Outdoor Plätze sowie eine Tennishalle.

Minigolf
Spaß für die ganze Familie gibt’s bei der Minigolfanlage in Brunnenfeld.

Die Altstadt verfügt über Bausubstanz, die weit ins Mittelalter zurückreicht, des Weiteren gibt es zahllose Freizeitmöglichkeiten wie ein Besuch des Wellness-Ressorts ValBlu oder des Freibades, der Hausberg „Muttersberg“ ist seilbahntechnisch erschlossen und bietet lohnende Wanderungen, einen großen Kinderspielplatz und ein eigenes Bergrestaurant.

Beliebt sind auch Brauereiführungen in der direkt gegenüberliegenden Brauerei Fohrenburg, von welcher wir unser Bier beziehen oder ein Besuch des „Milka Lädele“.

Action & Kulinarik

Das Fohren Center

Bowling

Nicht alle Neune, sondern alle 10e heißt im Bowling Center. Im Übrigen das einzige seiner Art im Oberland Vorarlbergs.
Mehr erfahren
Bowling

Lazefun

Spannung pur bietet der Lazerfun im Fohren Center. Und zwar für Groß und Klein gleichermaßen.
Mehr erfahren
Lazefun

Kulinarik

Genießen Sie im "Kohldampf" bzw. im "Sudkessel" Ihr Feierabendbier oder österreichische Genussküche der gediegenen Art.
Mehr erfahren
Kulinarik

Feiern

Über 250 m2 für Hochzeiten, Kongresse und mehr. Natürlich mit neuester Infrastruktur ausgestattet. Besser geht kaum.
Mehr erfahren
Feiern

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Mehr erfahren

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close